Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht-Versicherung

Rutscht jemand auf einem nicht geräumten Weg aus oder kommt durch einen lockeren Dachziegel zu Schaden, zahlt der Eigentümer des Grundstücks bzw. des Gebäudes – im schlimmsten Fall sogar mit seinem gesamten Vermögen. Denn wer ein unbebautes Grundstück oder eine Immobilie besitzt, ist für die Verkehrssicherung und Instandhaltung verantwortlich.

rhion.digital bietet einen umfassenden Versicherungsschutz für nicht selbst genutzte Ein-/Mehrfamilienhäuser oder größere unbebaute Grundstücke.

Lesen Sie hier weiter

Was ist versichert?
Ansprüche aus der Verletzung von Pflichten (Verkehrssicherung und Instandhaltung) als Eigentümer nicht selbst genutzter Ein-/Mehrfamilienhäuser oder größerer unbebauter Grundstücke.

Weitere Einschlüsse:

  • Sachschäden, die durch Abwässer aus dem Rückstau des Straßenkanals auftreten
  • Die vom Versicherungsnehmer als Mieter, Entleiher, Pächter oder Leasingnehmer durch Vertrag übernommene gesetzliche Haftpflicht des jeweiligen Vertragspartners in dieser Eigenschaft
  • Vermögensschäden bis zu einer Versicherungssumme von 50.000 Euro je Versicherungsfall und einer Jahreshöchstersatzleistung von 100.000 Euro.
  • Prüfung der Haftpflichtfrage
  • Leistung einer berechtigten Entschädigung
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche

 
Versicherungsschutz:
Berechnung nach Wohn- und Geschäftseinheiten gewährleistet eine einfache und klare Handhabung!

Hinweis:

Im Rahmen der Rhion Privathaftpflicht-Versicherung ist bereits die Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht-Versicherung für Eigentum und Miete mitversichert für:

  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Mehrfamilienhäuser als Generationenhäuser*
  • sowie das Eigentum eines unbebauten Grundstücks bis 10.000 qm


* Mehrfamilienhaus, bewohnt durch den Eigentümer sowie z. B. dessen Kinder, Eltern und/oder Großeltern

Mehr Informationen

Laden Sie unsere Produktbroschüre herunter.

Kontakt

Sie haben Interesse an unseren Versicherungen?